Unser Weingut


Dort wo Genuss entsteht


Die Südsteiermark ist gezeichnet von einer reizenden Hügellandschaft, weshalb die Umgebung auch gern als die "Steirische Toskana" bezeichnet wird. Flächenmäßig erstreckt sich hier das größte der drei Weinbaugebiete in der Steiermark. Entlang der österreichischen - slowenischen Grenze findet man hier viele bedeutende Weinort. Das mediterrane Klima, die Pappeln und Kastanienbäume inmitten der Weinhügel zeichnen ein Landschaftsbild mit südlichem Flair. Die entspannende Ruhe wird hier meist nur durch das Geklapper der steirischen Windmühlen - dem "Klapstet" unterbrochen.


Kitzeck im Sausal ist aufgrund der extremen Steillage österreichweit der höchstgelegene Weinort. Unser Weingarten liegt hier an einem Hang auf der Sonnenseite, gegenüber erstreckt sich die wunderbare Aussicht auf die Hänge von Kitzeck mit der darüber wachenden Pfarrkirche. Der steinige und sandige Boden lässt den Regen rasch versickern und bietet dem Wein damit einen idealen Standort. Durch die extrem steilen Hänge ist eine maschinelle Versorgung der Weinreben sowie eine maschinelle Lese nicht möglich. Unsere Weinreben, Weintrauben und daraus entstandenen Weine erleben so eine von Grund auf rein händische Pflege.